Ab heute ist auf der Startseite von Sievershausen.de auch die mit Sievershausen gekennzeichneten Berichte von myheimat.de zu finden.

 

Startseite
Neuigkeiten
Info
Schlagzeilen
Links
Termine
 
Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Sie sind Besucher:
484983
Heute45
Gestern338
Diese Woche630
Dieser Monat7307
Home Info Kirchengemeinde Sievershausen Orgel-Eis in Sievershausen: In diesem Eis steckt Musik!
Orgel-Eis in Sievershausen: In diesem Eis steckt Musik! Drucken
Geschrieben von: Mike Ipkendanz   
Dienstag, den 15. April 2014 um 22:00 Uhr
Eis essen und Gutes tun. Im Kiosk Scheffler in Sievershausen ist dies ab sofort möglich: Gegen eine Spende ab einem Euro kann man sich an der Eis-Theke seine Kugeln mit süßen „Orgelpfeifen“ schmücken lassen. Wer nicht so auf Schokolade steht, findet auch Keksröllchen vor. Das Geld fließt direkt in die Finanzierung der Orgel: Nach 40 Jahren, in denen die St. Martins-Kirche ohne große Orgel auskommen musste, ist es dem Kirchenvorstand gelungen, eine gut erhaltene Orgel zu erwerben. Nun müssen noch Um- und Einbau finanziert werden. „Mit dem Orgel-Eis wollen wir dafür Geld sammeln“, erklärt Pastorin Hanna Dallmeier. „Gleichzeitig wollen wir die Sache bekannt machen – und das funktioniert hervorragend im Kiosk Scheffler, denn da geht das ganze Dorf hin!“ Sie wünscht sich, dass es diesen Sommer immer öfter heißt: Wollen wir noch ein Orgel-Eis essen gehen?

Foto:

Ein Eis für alle Generationen: Ingrid Festerling (v.r.), Petra Drescher vom Kirchenvorstand in Sievershausen und die Konfirmandinnen Pia und Lara lassen sich zusammen mit Pastorin Hanna Dallmeier das Orgel-Eis schmecken. Im Vordergrund: die Spendenbox mit Sievershäuser Orgelprospekt. (Foto: Thorsten Leißer)

Zum Hintergrund:
Das "Orgel-Eis" ist kreativer Bestandteil des Fundraisings für eine Orgel für Sievershausen - nach 40 Jahren soll es in der St. Martins-Kirche bald wieder eine richtige Orgel geben! Das Instrument ist schon vorhanden. Der Um- und Einbau muss noch finanziert werden.
Eis essen und Gutes tun… in diesem Sinne freuen wir uns über alle Schleckermäuler!

Mit herzlichen Grüßen,
Hanna Dallmeier
Pastorin der St. Martinsgemeinde Sievershausen

 
© 2019 Das Portal für Sievershausen von Sievershausen
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.